Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

start wo nami / über uns sekretariat / Sekretariat biblioteka / Bibliothek rěč / Sprache "čorna tafla" / "Schwarzes Brett" wo našich šulerjach stawizny šule stawizny šule 2 Geschichte der Schule Geschichte der Schule 2 šulska nowina 1 šulska nowina 2 šulska nowina 3 Schulzeitung 1 Schulzeitung 2 Schulzeitung 3 šulerjo pisaja/ Schülerarbeiten šulerjo pisaja 2 šulerjo pisaja 3 impresije / Impressionen Dźeń wotewrjenych duri Akcija "Lipjo" "Warimy z Tomašom" pućowanski dźeń 6 póstnicy 2018 sportujemy  hodowny projekt wysokoskok z hudźbu "Do swěta my pojědźemy" Wuměna z Mělnikom 2016 sněhakowarske lěhwo 2018 cdp / GTA domowy porjad Hausordnung protyka / Kalender UNESCO Projekt Anerkennung Weltkulturerbe Kriterien für die Anerkennung Beispiele materielles Erbe immaterielles Erbe Sorben als Welterbe Schülermeinungen zum Thema Schülermeinungen zum Thema UNESCO AGENDA Armut und Bildung Hunger und Geschlechtergleichheit Deutsch-Afrikanische Jugendakademie kontakt 

Schulzeitung 1

Besuch der Leipziger Buchmesse

Am Freitag, den 16. März 2018 begaben wir uns, Schüler der 8., 9. und 10. Klasse voller Vorfreude mit dem Bus nach Leipzig. Jedes dritte Jahr besuchen die älteren Klassen unserer Schule dort die Buchmesse. Zunächst besuchten wir den sorbischen Stand des Domowina Verlages Bautzen. Dort informierten wir uns über sorbischsprachige Neuerscheinungen.Danach schlenderten wir in kleineren Gruppen durch die fünf riesigen Hallen, in denen 2943 Aussteller aus 43 Ländern vertreten waren. Rumänien war dieses Jahr als Gastland auf der Leipziger Buchmesse vertreten.Wir freuten uns darüber, prominente Personen zu treffen, viele Informationen mit nach Hause zu nehmen oder einfach nur etwas in Büchern zu. Der eine oder andere kaufte sich sogar ein Buch.Nach einem langen, anstrengenden, aber auch informativen Tag begaben wir uns mit dem Bus wieder nach Hause.Wir danken herzlichst unserer Deutschlehrerin Frau Büttner sowie auch Frau Heine und Herrn Werner, die uns auf dieser Exkursion begleiteten.Rafaela Domaschke



Serbska wyša šula Ralbicy

Sorbische Oberschule Ralbitz