Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

start wo nami / über uns sekretariat / Sekretariat biblioteka / Bibliothek rěč / Sprache "čorna tafla" / "Schwarzes Brett" wo našich šulerjach stawizny šule stawizny šule 2 Geschichte der Schule Geschichte der Schule 2 šulska nowina 1 šulska nowina 2 šulska nowina 3 Schulzeitung 1 Schulzeitung 2 Schulzeitung 3 šulerjo pisaja/ Schülerarbeiten šulerjo pisaja 2 šulerjo pisaja 3 impresije / Impressionen Dźeń wotewrjenych duri Akcija "Lipjo" "Warimy z Tomašom" Adwentny woleybulowy tuněr póstnicy 2018 sportujemy  hodowny projekt wysokoskok z hudźbu "Do swěta my pojědźemy" Wuměna z Mělnikom 2016 sněhakowarske lěhwo 2018 cdp / GTA domowy porjad Hausordnung protyka / Kalender UNESCO Projekt Anerkennung Weltkulturerbe Kriterien für die Anerkennung Beispiele materielles Erbe immaterielles Erbe Sorben als Welterbe Schülermeinungen zum Thema Schülermeinungen zum Thema UNESCO AGENDA Armut und Bildung Hunger und Geschlechtergleichheit Deutsch-Afrikanische Jugendakademie kontakt 

UNESCO AGENDA

Wir, die Schüler der 10. Klasse, haben mit unserem Informatiklehrer Herrn Walde die SDG`s anschaulich dargestellt. Im Laufe unseres Informatikunterrichtes haben wir die SDG`s mit dem Galaad designt. Danach haben wir in unserer Schulwerkstatt mit dem Fräser die SDG Symbole auf eine Holztafel gefräst und auch Magnete angebracht, damit diese an einer Tafel angebracht werden können. Wir haben die kleinen Holztafeln angefertigt, damit die Inhalte der AGENDA 2030 mit in den Unterricht eingebracht werden können.

UNESCO-Entwicklungsziele AGENDA 2030 anschaulich für alle

Womit habe ich mich beschäftigt?Von den 17 SDG`s habe ich mir das 6. «Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen» ausgewählt. Ich habe dieses SDG ausgesucht, weil Wasser lebensnotwendig für alle Lebewesen ist, aber nicht jeder auf der Welt Zugang zum sauberen Wasser hat. Das Ziel ist, dass auch in Zukunft genügend sauberes Wasser weltweit vorhanden ist.

Was war unser Ziel?Unser Ziel war es, die Holztafeln mit Magneten anzufertigen, damit diese auch in verschiedenen Unterrichtsstunden verwendet und an die Tafel angebracht werden können. Wir haben sie auch angefertigt, damit die Ziele der AGENDA 2030 auch in den Unterrichtsstunden eingesetzt werden können. Dadurch kann vieles erreicht werden und es hilft der Welt von morgen ein kleines bisschen.

Wie habe ich das verwirklicht?In unserer Schulwerkstatt haben wir dann unsere SDG`s mit dem Cad/CAM angefertigt. Auf Buchenholz haben wir mit der CAD/CAM gesteuerten Fräsmaschine diese fräsen lassen. Die eingefrästen Linien haben wir mit dem Bleistift nachegezogen, damit es besser zu sehen ist. Danach haben wir 6 Magnete angebracht. Dadurch halten die Holztafeln auch auf Schultafeln.Christiana Wocko



Serbska wyša šula Ralbicy

Sorbische Oberschule Ralbitz